Grabsteinreinigung Grabsteinreinigung

Der Grabstein ist als Visitenkarte des Verstorbenen zu betrachten. Neben Namen, Geburts- und Sterbedaten lassen Angehörige oft einen zum Verstorbenen passenden Spruch in den Stein schlagen oder aufsetzen. Fremde Friedhofsbesucher erhalten so einen Hinweis auf die Identität desjenigen, der in der Grabstelle ruht. Gefertigt wird ein Grabstein von einem für diese Tätigkeit speziell ausgebildeten Steinmetz, denn es müssen Vorgaben und Vorschriften in Bezug auf Art und Größe der Gestaltung eingehalten werden. Der Käufer entscheidet, welches Material für den Grabstein verwendet werden soll. Eine weitere Überlegung muss hinsichtlich der Oberflächengestaltung vorgenommen werden. Die Oberfläche des Grabmals kann glänzend poliert werden oder rau bleiben. Leider setzen Wind und Wetter dem natürlichen Stein im Laufe der Jahreszeiten zu. Ein verschmutzter mit Moos und Patina überzogener Grabstein ist unansehnlich. Angehörige greifen dann oft zu drastischen Mitteln, um den Grabstein zu säubern. Ohne Kenntnis der spezifischen Eigenschaften des verwendeten Materials kann eine laienhafte Grabsteinreinigung allerdings dem Stein und auch der Bepflanzung des Grabes schaden.

Grabsteine aus unterschiedlichen Materialien

Professionelle Grabsteinreinigung durch Mitarbeiter der Friedhofsgärtnerei Lülow erfolgt durch Einsatz umweltverträglicher Reinigungs- und Pflegemittel. Dabei berücksichtigen wir das Material des Grabmals.

Häufig werden Grabmale aus:

  • Kalkstein
  • Marmor
  • Granit oder
  • Sandstein

gefertigt.

Große Holzkreuze werden landläufig ebenfalls als Grabstein bezeichnet. Auf modern angelegten Gräbern werden manchmal Grabmale aus Metall aufgestellt. Neben den Materialeigenschaften des eigentlichen Steins sind auch die Eigenschaften der Gravur zu berücksichtigen. Wird die Beschriftung aufgesetzt, handelt es sich meist um Schriftzeichen aus Bronze. Loser Schmutz auf einem glatten Marmorstein kann mit einem Tuch oder einer weichen Handbürste entfernt werden. In porösen Steinen setzt sich Schmutz oft hartnäckig fest. Hier müssen geeignete Mittel eingesetzt werden, um den Stein wieder ansehnlich herzurichten. Bei sehr starker Verwitterung kann oft nur noch der Steinmetz helfen. 

Umweltgerechtes Säubern von Grabmalen

Ein unansehnlicher Grabstein ist ein Schandmal. Selbst wenn das Grab schön bepflanzt ist und regelmäßig gesäubert wird, bietet sich kein pietätvoller Anblick, wenn Stein oder Einfassung durch Überwucherungen, Verschmutzungen, Kalkablagerungen und Vogeldreck verunreinigt sind. Gerade bei offenporigem Material lässt sich Schmutz oft nur mit Mühe entfernen. Mittel, die im Baumarkt zum Zweck der Reinigung von Grabmalen angeboten werden, greifen manchmal das Material an oder sind nicht umweltgerecht. Wir benutzen nur Hilfsmittel, die auf die speziellen Eigenschaften der jeweiligen Grabmale abgestimmt sind. Ferner kommen durch unsere Mitarbeiter nur Mittel zum Einsatz, die die Umwelt nicht belasten.

Wenn Sie ein Grabmal, eine Grabeinfassung oder Grabplatten auf einem Hamburger Friedhof kostengünstig und effektiv reinigen lassen möchten, sprechen Sie uns an. Wir erledigen diese kraftzehrenden Arbeiten umweltgerecht und effizient. 

Grabsteinreinigung

Grabsteinreinigung Hamburg - Friedhofsgärtnerei Lülow
Damit Sie auch nach Jahren noch Freude an den Steinmetzarbeiten haben, empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Grabsteinreinigung. Durch Witterungseinflüsse wird der Grabstein mit der Zeit etwas unansehnlich. Das muss nicht sein.

Wir garantieren eine stein- und pflanzenverträgliche Behandlung durch den Einsatz umweltverträglicher Materialien!